Drittes Heimspiel: Dritte Niederlage mit 0 : 1

Was ist mit der Kampfmannschaft los? Wieder kein Torerfolg bei einem Heimspiel.  Gegen Reichenau verlor man zuhause mit 0 : 1. Ein unglückliches Foul im Strafraum kurz vor der Pause führte zu einem Elfer, den die Gäste eindeutig verwandelten. Beide Mannschaften hatten Probleme mit dem Toreschießen und ließen die wenigen Chancen ungenutzt. Die Gäste kombinierten gefälliger und hatten auch läuferisch ein Plus.

Besser erging es der Reserve, die das Spiel gegen Reichenau mit 4 : 3 gewann und somit den 4. Sieg auf ihr Konto buchten.
Auch im Nachwuchsbereich gibt es eine Erfolgsmeldung. Die U 17, die die ersten 2 Begegnungen jeweils knapp mit einem Tor Unterschied verlor, siegte diesmal mit 4 : 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.