Sektions Chronik

Im Jahr 1969 wurde gemeinsam mit den Fußballern der Verein ASKÖ Engerwitzdorf gegründet, der später auf den Namen ASKÖ Treffling geändert wurde.
Die Sektion Stocksport wurde von den Herren Leibetseder und Thaler ins Leben gerufen.

Die Sektionsleiter seit der Gründung waren:

Johann Wagner, Josef Gaisbauer, Franz Haunschmid, Manfred Kapeller und Gerhard Holzinger.

Die erfolgreichste Spielsaison war im Vereinsjahr 1984/1985, wo in Bewerben und Turnieren des Landes- und des Dachverbandes insgesamt 17 Aufstiege in die höheren Spielklassen geschafft wurde.

Weitere große Erfolge waren:

  • Landesmeister der Schüler im Zielschießen: LEITNER Michael
  • Bezirksmeister im Mixed-Bewerb und Aufstieg bis in die Landesliga.
    Mannschaft: LEITNER Veronika/FREUDENTHALER Roswitha, LEITNER Johann/STEINEDER Franz
  • Bezirksmeister im Damen-Bewerb:
    Mannschaft: HIESL Ingrid/KÜRNSTEINER Anita, WALTER Sonja/PALMETZHOFER Hilda

Allgemeines:

Am 20.12.2012 hielten die Stockschützen ihren Sektionsausflug ab. Zum Kurzbericht mit einigen Fotos Ausflug_2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.