70+ Gesund im Alter

 

Körperliche und geistige Fitness im Alter erhalten!

Kleine Dinge können die Lebensqualität im Alter verbessern. Aktiv zu bleiben hat bei älteren Menschen positive Auswirkungen auf Körpergewicht und Cholesterinspiegel, sich jung und energiegeladen zu fühlen. Regelmäßiges Training steuert den Blutdruck, senkt das Herzinfarkt- und Schlaganfall Risiko.

Training für Arme und Beine hilft dabei, den Bewegungsapparat zu stärken. Gleichgewichtsübungen, Kräftigung und Mobilisation der Körpermitte und des Unterkörpers sorgen wieder für mehr Körperbewusstsein, Stabilisierung und verbesserte Balance.

Fit und aktiv zu bleiben senkt auch das Risiko von Stürzen und kann zur Verringerung von gesundheitlichen Beschwerden beitragen.

Unsere Hilfsmitteln sind ein Sessel, div. Kleingeräte und Musik.

 

ab 6. Mai bis 27.5.2022 (4x)

9:00 – 10:00 Uhr

abgehalten von Sonja Kolberger

Wo:  Seelsorgestelle Treffling

 

Anmeldung bei Sonja Kolberger: Tel. 0660 5549496